Le blog allemand "Auto Motor and Sport" partage le travail de l'artiste et présente sa façon de réimaginer les voitures emblématiques par son style, mélange de cubisme et de surréalisme.

"Amaury Dubois fotografiert seine Objekte mehrfach und mischt dan Versatzstücke der einzelnen Aufnahmen zu einem neuen Ganzen. So ergeben sich für den Betrachter immer wieder neue Fixpunkte an denen das Auge ansetzt. Die Collagen scheinen Bewegung einzufrieren."

Voir l'article